MENÜ Anmelden
Dieses Angebot ist nur für registrierte USAtogo-User zugänglich. Melde Dich einfach an und schnappe Dir die besten USA Deals.
Deine Vorteile:
  • Exklusive Deals und Rabatte für USA Flüge, Unterkünfte und Mietwagen
  • Immer als Erster über USA Deals informiert sein
  • 100% kostenlos und jederzeit widerrufbar

Registrierung

Ein Urlaub in Amerika klingt für viele Menschen äußerst verlockend, aber gleichzeitig weiß jeder, dass so eine Fernreise ziemlich teuer sein kann. Wie bei allen Reisen gibt es viele Möglichkeiten, Geld zu sparen, z.B. bei der Buchung der Flüge, bei der Hotel- oder Mietwagenreservierung. Dabei kann der Preis für die Flugtickets in die USA gut und gerne bis zur Hälfte des Budgets der gesamten Reise betragen. Aus diesem Grund haben wir eine ganze Liste mit Tipps für dich zusammengestellt, wie, wann und wo man möglichst billige Flugtickets kaufen kann.

Wann soll ich die Flugtickets kaufen?

Es ist am besten, lange vor deinem geplanten Urlaub - d.h. mindestens 4 bis 5 Monate vor Reiseantritt - nach einem Billigflug zu suchen. Zwar gibt es auch Last-Minute-Reservierungen, welche günstige Preise beinhalten, aber sich darauf zu verlassen ist mit einem gewissen Risiko verbunden. Für Fernreisen empfehlen wir eher eine frühzeitige Buchung.

Die Preise für Flugtickets schwanken stark, daher ist es empfehlenswert, Angebote oft zu durchsuchen, insbesondere zu verschiedenen Tageszeiten. Die teuersten Ticketpreise sind normalerweise am Sonntagabend zu finden. Dann haben viele Leute genügend Zeit, um sich der Flugsuche zu widmen. Die Wochenmitte, und hier insbesondere der Dienstag, ist im Allgemeinen der beste Zeitpunkt, um Flüge zu einem günstigen Preis zu buchen. Zwar gibt es dafür keine Garantie, weil Änderungen der Ticketpreise schwer vorherzusagen sind, aber wer diese Suchregeln beherzigt, wird grundsätzlich seine Chancen stark erhöhen, an billige Flugtickets zu kommen. Wenn du auf ein sehr attraktives Angebot stößt, dann zögere nicht mit der Buchung. Günstige Tickets sind normalerweise sehr schnell ausverkauft und die Preise können sich jederzeit ändern.

Noch bessere Möglichkeiten um günstigere Flugtickets zu erhalten, haben natürlich die Leute, die flexibel bei ihren Reisedaten sind. Durch die Flexibilität bezüglich Datum, Abflugs- und Rückflugort kannst Du die billigsten Verbindungen auswählen und kombinieren. Dies betrifft natürlich vor allem Reisende, die nicht nur auf die Ferienzeit begrenzt sind. Beachte dabei auch, dass nicht jeder Arbeitgeber so schnell und kurzfristig deine Urlaubsanträge genehmigen wird.

Wann ist die günstigste Reisezeit?

Statistisch ist es am besten, wenn dein Abflugtag an einem Mittwoch liegt, da dieser Tag unter allen Wochentagen die günstigsten Flugpreise hat. Außerdem ist es häufig so, dass du am frühen Morgen günstigere Flüge als zu einer späteren Tageszeit findest. Die günstigsten Jahreszeiten sind wiederum:
  • von Ende Januar bis Anfang März
  • von Mai bis Anfang Juni
  • von September bis Mitte November
  • Anfang Dezember

In den Ferien, an den Feiertagen und langen Wochenenden sind die Ticketpreise grundsätzlich viel teurer.

Wie kannst du diese Zeiten und Preise finden? Für die erste Orientierung bietet momondo eine ausführliche Flugprognose an.

Einfache Grafiken zeigen dir die Informationen an, welche Strecke und welche Fluggesellschaft am günstigsten für deine Suchanfrage ist. Dazu kannst du auch recherchieren, was der billigste Monat, der günstigste Tag und die billigste Tageszeit für deinen Flugwunsch ist (siehe Grafik).

Welche Flüge sind die billigsten?

Die niedrigsten Preise gelten normalerweise nur für Flüge, in denen nur das Handgepäck inklusive ist. Tickets von Deutschland in die USA kann man so auch schon einmal unter 300€ kaufen. Für aufzugebendes Gepäck muss man dann aber ca. 100€ hinzurechnen.

Flüge mit Stopps sind meist viel günstiger als Direktflüge. Die Anreise- bzw. Rückreisezeit werden zwar durch die Zwischenstopps verlängert, aber auf diese Weise lässt sich doch viel Geld für die Urlaubskasse sparen.

Wie finde ich günstige Flüge?

Es gibt viele Portale, die dir helfen, die besten Angebote zu finden, wie z.B.: Die Google Flights Suche ist eine sehr einfache und hilfreiche Suchmaschine. Bei der Recherche kannst Du viele nützliche Funktionen verwenden, z.B.:
  • Auswahl der entsprechenden Filter: Anzahl der Zwischenstopps, Dauer der Stopps, Fluggesellschaften, Abflug- und Ankunftszeiten, Preisspanne usw.

  • Preischeck der Flugverbindungen: Klicke auf das Feld "Abreisedatum" und überprüfe mit Hilfe des Kalenders die günstigsten Daten. Datum und Preis hast du hier auf einen Blick. Du kannst die anderen Monate durchlaufen, indem du auf die Pfeile - auf beiden Seiten des Kalenders - klickst. Die Länge der Reise kannst du in der unteren linken Ecke einfach anpassen.

  • Weitere Flughäfen in der Nähe: Überprüfe, ob Flüge von einem anderen Flughafen in deiner Nähe billiger sind. Du kannst mehrere Abflug- und Zielflughäfen gleichzeitig durchsuchen.

  • Gabelflug: Für eine Rundreise bietet sich die Möglichkeit einen Multistop-Flug zu buchen, z.B. könntest du zuerst nach San Francisco fliegen und über Los Angeles nach Deutschland zurückkehren. Dabei hat man gleichzeitig zwei Vorteile. Erstens die Kombination von zwei günstigen Flügen und zweitens die Chance die wunderschöne kalifornische Küste z.B. mit einem Mietwagen zu entdecken.

  • Preisänderungen: Google beobachtet die Preisentwicklung für die ausgewählte Strecke und bietet Benachrichtigungen per Mail an.

  • Preisverlauf: Google speichert auch die historische Tarifentwicklung. Dadurch kannst Du in der Übersicht sehen, was der typische Preis einer bestimmten Verbindung ist und wie er sich in letzter Zeit entwickelt hat.

  • Kartenfunktion: Mit der interaktiven Karte kannst du dir verfügbare Verbindungen anschauen und z.B. überprüfen, wohin du in die USA am günstigsten fliegen könntest. Wenn du "flexible Daten" auswählst, werden Flüge innerhalb der nächsten sechs Monate angezeigt. Du kannst dir auch Wochenend-, wöchentliche oder zweiwöchentliche Verbindungen anschauen.

Wenn du eine interessante Verbindung gefunden hast, empfiehlt es sich oftmals, die Tickets nicht direkt auf der offiziellen Website der Fluggesellschaft zu kaufen, auf die Google Flights in der Regel verweist. Prüfe unbedingt auch die Angebote auf speziellen Suchmaschinen wie Kayak oder Skyscanner. Hier gibt es unzählige Anbieter, die sogenannten OTAs (Online Travel Agencies), wie z.B. Expedia oder Opodo. OTAs bieten häufig verschiedene Rabatte an, so dass du einen noch günstigeren Ticketpreis für denselben Flug finden kannst. Über die OTAs kannst du ebenfalls auch Flüge verschiedener Fluggesellschaften kombinieren. Achte bitte jedoch auf versteckte Fallen, z. B. die zusätzliche Gebühr bei Verwendung einer Kreditkarte. Wir empfehlen dir daher, die Ticketpreise sowohl auf der offiziellen Website des Anbieters als auch mit mehreren Suchmaschinen zu vergleichen.

Einige der oben aufgeführten Suchmaschinen bieten auch Apps für Smartphones an. Eine gute Idee ist die Aktivierung der automatischen Benachrichtigungen. So erhältst du Zugang zu den aktuellen Superaktionen und Last-Minute-Angeboten. So gelangt man häufig an wirklich großartige Angebote, denn es gilt bei guten Schnäppchen schnell zu sein, da diese wirklich zügig vergriffen sein können.

Was sich ebenfalls lohnt, ist den Newsletter ausgewählter Fluggesellschaften zu abonnieren. Auf diese Weise erhältst du Informationen über Aktionen oder Rabatte aus erster Hand. Teilweise gibt es Angebote auch exklusiv nur für Newsletterabonnenten.

Denke außerdem daran, in deinem Browser regelmäßig die "Cookies" zu löschen, wenn du ständig auf einem Computer nach einer Verbindung suchst. Cookies sammeln Daten von den Websites, die du durchsuchst. Diese Informationen sind besonders für Fluggesellschaften wertvoll. Je größer das Interesse und damit die Nachfrage, desto schneller steigen die Flugpreise. Aus diesem Grund empfehlen wir, "Cookies" häufig zu entfernen, um auch die möglichen Änderungen der Preise immer "frisch" zu erhalten.

Dazu noch ein Tipp: Bei der Flugsuche auf einem Smartphone ergeben sich manchmal noch günstigere Gelegenheiten als bei einer Suche am Desktop-Computer, da die Airlines und OTAs dort hin und wieder unterschiedliche Ticketpreise ausspielen. Also auch immer den Vergleich Mobil vs. Desktop vornehmen!

Mehr zum Thema Green Card